Exkursionen

Mailand – Salone

Vom 14. bis 19. April 2015 präsentierte die „BASF designfabrik“ die Entwürfe von Hannah Steinmetz, Silvio Rebholz, David Gebka, Carlo Hannappel, Jan Cafuk, Johannes Rühle, Matthäus Braig, Manuel Hottmann, Maximilian Goßler, June Gschwander, Louis Michel und Alexander Klein – alle Studierende des Studiengangs Industrial Design der Kunstakademie Stuttgart – in Mailand.

Im Rahmen des Projekts „1865 – Inspired by history“ entstanden im Wintersemester 2014/15 unter der Leitung von Uwe Fischer und Bastian Müller für die BASF designfabrik in Ludwigshafen zwölf nicht alltägliche Neuinterpretationen von Produkten, die das Leben damals erleichterten oder sogar revolutionierten.

Die zum Teil verblüffenden Ideen zeigen, dass auch in unserer modernen High Tech-Welt mechanische Apparate nachhaltige Lösungen offerieren und deshalb nichts an Aktualität verloren haben.

Wir waren zur Eröffnung eingeladen und haben uns die Stadt sowie zahlreiche Ausstellungen im Rahmen der Mailänder Möbelmesse angesehen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.