ID – Industrial Design

Allgemeines Projekte Semesterprojekte

Salone – Milano 2016

Fünfzehn Kreationen zum Thema Fahrrad.

Das ist die Arbeit von elf Studierenden aus dem Studiengang Industrial Design die sich im Wintersemester 2015/16 mit Produkten rund um das Rad beschäftigten.

Über viele Wochen dachten, zeichneten und entwarfen sie und aus anfänglich wagen Vorstellungen wurden schließlich einzigartige Ergebnisse.

Fünfzehn Produkte entstanden, die während des ‚Salones’ in den Schaufenstern der traditionsreichen Manufaktur Rossignoli im Corso Garibaldi, dem Mailänder Publikum präsentiert wurden.

Beteiligte Studierende:

Freia Achenbach, David Gebka, June Noa Gschwander, Nils Körner, Hans Peter Lutsch, Baoyi Li, Louis Michel, Patrik Nagel, Silvio Rebholz, Leonie Schimmeyer und Marvin Unger.

Das Projekt war eine Kooperation der Klassen von Prof. Uwe Fischer, Industrial Design und Prof. Hans-Georg Pospischil, Kommunikationsdesign im Wintersemester 2015/16.

Projektleitung: AM Bastian Müller

Kontakt und Information zum Projekt: id@abk-stuttgart.de

Fotografie: Marlene Kehle & Julia Sang Nguyen
Illustration Poncho: Tina Zeltwanger
Illustration Lenkertasche und Beitragsbild: Christoph Binder


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.