ID – Industrial Design

Allgemeines Projekte Semesterprojekte

Cibus domesticus

Der Studiengang Industrial Design der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und der Designer Steffen Kaz haben in Zusammenarbeit mit der BSH Hausgeräte GmbH, im Rahmen des Studienprojektes „CIBUS DOMESTICUS – Essen zu hause“, neuartige Produkte und Produktsysteme entwickelt.

Ausgangspunkt ist die Küche, das Kochen und unser Ernährungsverhalten, dass sich in den letzten Jahrzehnten deutlich gewandelt hat. Erwartungen an Nahrungsmitteln und Bedürfnisse an die Küche zu Hause sind heute anders als noch vor einigen Jahrzehnten.

12 Studierende haben sich in 3 Monaten dem Thema gewidmet. Entstanden sind 10 Entwürfe die vielfältige Ideen rund um das Kochen und Essen zu hause zeigen.

Beteiligte Studierende:

Johanna Schneider, Sascha dos Santos Coelho, Lena Bryan, Charlotte Zeh, Tilmann Studinsky, Lenn Gerlach, Michael Varga, Clair Wildenhues, Peter Sorg, Hari Nandan Wolfer, Louis Michel und Do Hum Park

Das Projekt begann mit einem gemeinsamen Kochen.


Projekte der Studierenden:

Claire Wildenhues

Johanna Schneider

Sascha dos Santos Coelho

Tilmann Studinsky

Lena Bryan, Charlotte Zeh

Hari Nandan Wolfer

Louis Michel

Lenn Gerlach, Michael Varga

Peter Sorg

gemeinsames Kochen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.